Blackjack Profi macht Vermögen

Von dem MIT Blackjack Team Edward Thorpe, haben viele Blackjack Profis ein Vermögen durch Kartenzählen gemacht. Dies ist, was Blackjack-Spieler Don Johnson so einzigartig macht, weil er nicht allein auf die Karte das Zählen verlassen haben die Casinos zu schlagen.

Stattdessen machte er spezielle Angebote mit dem Haus, das, ohne das Wissen der Casino-Beamten, ihm einen großen Vorteil hat. Zu der Zeit, sein unglaublicher Black Jack Lauf zu Ende war, hatte Johnson über $ 15 Millionen in Gewinnen vor Casinos gefangen gemacht auf und verbot ihn.

Wie hat Johnson es tun?
Finden Sie heraus, wie wir Johnsons Hintergrund diskutieren, eine der größten Blackjack läuft in der Geschichte, Regel Verhandlungen, und was Johnson in diesen Tagen tut.

Von Jockey Casino VorstandToo Tall ein Jockey zu sein
Geboren 1962 in Salem, Oregon, Johnsons erste Liebe Pferderennen. Er ritt Pferde, dass sein Onkel im Besitz und schließlich begann kompetitiv als Teenager Rennen.

Johnson Ziel war ein professioneller Jockey zu werden. Aber seine Träume zerschlugen sich, als er zu 6’1″ wuchs – viel größer als die 4’10“ bis 5’6″ Höhenbereich für die meisten Jockeys.

Verwalten von Rennstrecken
Obwohl Johnson Pferde nicht professionell reiten konnte, blieb er in der Nähe der Industrie durch an den Gleisen arbeiten, wo er Rennen verwendet. Im Alter von 30 wurde er angeheuert Tagesgeschäft in Philadelphia Park zu laufen, die 2009 Parx Casino und Racing wurden.

Vor seiner Tätigkeit als Rennstrecke und Casino-Exekutive, hatte Johnson ein Gaming-Regler gewesen. Diese Kombination von Arbeitsplätzen gab ihm die Möglichkeit, Blackjack-Spieler zu beobachten und ihre Strategien zu untersuchen.

„Ich habe sie als Regulator beobachtet. Ich beobachtete sie als Betreiber einer Rennstrecke“, sagte Johnson Bloomberg.Pferderennen Software Company
Während noch ein Casino Exekutive in Bensalem, Pennsylvania, eröffnet Johnson ein Unternehmen Wyoming registrierte Software Heritage Entwicklung genannt. Seiner Zeit voraus, bereitgestellt Heritage Entwicklung computergestützter Programme für Pferderennen Wettern.

Die Programme arbeiten, indem sie Ergebnisse von Pferderennen und Anwendung von Ergebnissen Echtzeit-Quoten auf den Spuren zu sammeln. Die Software berechnet dann die wahren Chancen eines Pferdes zu gewinnen.

Durch den Vergleich diejenigen, diese Chancen mit der Spur gegeben, kann ein bettor Pferde mit den meisten Wert finden. Manchmal wird dieser Wert in mehreren Pferden in der gleichen Rasse gefunden, die auf jedes Pferd einen kleinen Prozentsatz des eigenen Bankroll erfordern setzen.

Es ist diese Vorteile, die nicht nur erlauben Johnson ein erfolgreiches Software-Unternehmen zu führen, sondern auch Geld aus Pferderennen selbst Wetten machen.

Johnsons Blackjack AnfangAngefangen als Gelegenheits-Spieler
Lange bevor er für den Sieg gegen Casinos für Millionen von Dollar, Johnsons Blackjack Karriere begann bescheiden im Jahr 2001. Als staatlichen Gaming-Agent und Casino-Agenten berühmt wurde, entwickelte er ein Interesse an Blackjack und spielte mit niedrigen Einsätzen, zum Spaß.

Nach seinem Casino Executive Job kündigt ein Vorteil Pferderennen bettor zu werden, nutzte er Black Jack als Entspannungsmethode nach über Renn Statistiken Gießen.

„Früher habe ich in Casinos vor spielen, nur Droge“, sagte Johnson. „$ 25 Wetten, eine $ 100 Wette wäre eine große Wette.“
Während er nicht langfristige Gewinne in diesen $ 25 Spielen gewonnen hat, hat Johnson lernen, wie und grundlegende Strategie verwenden, um zu spielen.

Desperation in Atlantic City
Nachdem die Mathematik hinter Blackjack zu lernen und wie Casinos sorgen für High-Roller, bemerkte Johnson, dass Atlantic City Casinos wurden verzweifelt zu bekommen. Im Jahr 2010 bot er für Einsätze bis zu $ ​​100.000 pro Hand bei diesen Casinos zu spielen.

„Es gibt eine Zeit, in Atlantic City war verzweifelt für die Unternehmen, und ich denke, dass sie einige der Spiele wurden overpitching“, erklärt Johnson.
Aber anstatt zu fragen für verschwenderische Kompositionen wie die meisten High-Roller, verhandelte Johnson für eine bessere Regeln, die den Hausvorteil reduziert. Dies ist, wie ich später behandeln werde, stellte sich heraus, seine Definition von Vorteil zu sein.

Johnson erstes Opfer war das Trump Taj Mahal im Herbst 2010. Er gewann $ 220.000, die den heute nicht mehr existierenden Taj Mahal durch einen Scheck bezahlt, bevor weitere Hände unter dem vereinbarten Bedingungen zu beschäftigen verweigern.

„Ich rief Caesars, ein bisschen nach unten den Block befindet, und sie sagten mir, mit dem [Taj Mahal] um zu kommen“, sagte Johnson. „Sie versprachen, etwas aus für mich in Bezug zu arbeiten, um es von kassiert.“Ein Angebot Johnson nicht ablehnen kann
Wie Bloomberg in ihrer besonderen weist darauf hin , Der Spieler: Secrets of a Vegas Whale , Atlantic City Casinos waren Johnson ruft nach ihm als Vorteil Spieler zu identifizieren. Sie haben nicht nur zu verhandeln Regeln mit ihm vereinbart, sondern auch auf $ 50.000 in der freien Blackjack – Wetten angeboten werden.

Die unglaublichen Angebote führten Johnson zu erkennen, dass Atlantic City in schlechterem Zustand war als jeder realisiert.