China schafft Währung, um die Kryptowährung abzubauen

Die chinesische Regierung ist auf der Mission, die Menschen von der staatlich kontrollierten Währung abhängig zu machen.

China schafft eine Währung

Chinas Regierung hat jetzt ein Schema ausgearbeitet, in dem sie ihre Zentralbank und Geschäftsbanken nutzen werden, um laut https://www.forexaktuell.com/ eine neu geschaffene digitale Fiat-Währung zu verteilen, um die Bürger dazu zu bringen, zu glauben, dass sie Kryptowährung haben, in der Hoffnung, dass die Menschen den digitalen Fiat anstelle von echter Kryptowährung verwenden und von der Regierung abhängig bleiben. Die digitale Papierwährung wird vollständig zentralisiert sein, und es ist geplant, die aktuelle Währung, den Yuan, durch die neue digitale Währung zu ersetzen, die derzeit als Central Bank Digital Currency (CBDC) bezeichnet wird. Die digitale Währung wird über die Zentralbank an die Geschäftsbanken ausgegeben, und die Geschäftsbanken werden sie wiederum an die Bevölkerung verteilen können.

In Bezug auf die neue digitale Währung gab Changchun Mu, der stellvertretende Direktor der Peoples Bank of China (PBoC), die folgende Erklärung ab:

„Das zweistufige Emissionssystem wird hilfreich sein, um die Forderungen der Öffentlichkeit nach Krypto-Assets zurückzuhalten und die souveräne Währung des Landes zu stärken.“ Mit dieser Aussage enthüllte der stellvertretende Direktor der PBoC die knifflige Hand der Regierung, in der sie den Appetit der Menschen auf Kryptowährung bremsen wollen, indem sie eine digitale Währung zur Verfügung stellen, die der Kryptowährung ähnelt, es aber tatsächlich nicht ist.

Die Erklärung zeigt auch, dass einige Leute, sei es die chinesische Regierung, die CBoC, der stellvertretende Direktor der CBoC selbst oder alle der oben genannten, das chinesische Volk, leicht getäuscht werden können.

China schafft Währung

Meiner Meinung nach ist dies nur ein weiterer verzweifelter Versuch für Regierung und Banken, sich über Krypto zu positionieren

Die Banken und Behörden erkennen die Bedeutung und Macht der Kryptowährung an, deshalb sind sie bereit, Pläne zu entwerfen, um zu versuchen, so viele Menschen wie möglich davon abzuhalten, in sie einzudringen. Es ist schade, dass jemand denkt, dass eine digitale Papierwährung eine Nation irgendwie dazu bringen wird, Kryptowährung nicht zu wollen, und es ist eine lachende Schande, dass der stellvertretende Direktor der PBoC eine Erklärung veröffentlicht hat, die das sagt.

Ich glaube nicht eine Sekunde lang, dass dieses miese Programm die intelligenten Bürger Chinas täuschen wird, und mit der neuen digitalen Währung, die zur Einführung bereit ist, werden wir es bald herausfinden.

Digitale Währungsregulierung notwendig, um Unternehmen in den USA zu halten, sagt Circle CEO

Der CEO von Digital Currency Purchasing and Selling and Subventionizing Office Circle rechnet damit, dass die Vereinigten Staaten eine entsprechende Richtlinie erlassen werden, wenn weitere Partnerschaften ins Ausland ziehen.

Krypto-Werbung von Unterstützern des Austauschs im Ausland

Jeremy Allaire sprach in einer Sitzung am 31. Juli zum MännerMagazin über fortschreitende Neigungen für Krypto-Werbung von Unterstützern des Austauschs im Ausland als eine Komponente, die die zukünftige administrative Integration in Washington überzeugt.

Allaires Kritik kommt in den Auswirkungen seiner Erklärung am Dienstag in der speziellen Krypto- und Blockchain-Einbindung, die sich an der jüngsten in einer Gruppe von Klassen, die US-Beamte an der aufstrebenden Industrie gehangen haben.

„Die Expansion in der Multiplikation von computergestützten Ressourcen erstreckt sich auch außerhalb der USA, die Entwicklung von Organisationen, die die USA verlassen, und Aufgaben, die außerhalb der USA beginnen, heben sich sicherlich genug ab, um wahrgenommen zu werden“, bildete er das Netzwerk aus.

Er fuhr fort:

„ICH DENKE, ES WIRD LETZTENDLICH ZU LEGISLATIVEN INITIATIVEN FÜHREN, UM ZU VERSUCHEN, ANGEMESSENE GARANTIEN UND ANLEGERSCHUTZ, ABER AUCH KLARHEIT ZU GEWÄHRLEISTEN, DIE DRINGEND ERFORDERLICH IST, DAMIT DIE TECHNOLOGIE UND DIE INDUSTRIE GEDEIHEN KÖNNEN.“

Wie Cointelegraph enthüllte, haben die vorliegenden Anhörungen eine Reihe von Antworten von Beamten geliefert, von der Bestätigung von Bitcoin (BTC) bis hin zu Behauptungen, dass es eine weltweite angstbasierte Unterdrückung vorbehält.

Bestätigung von Bitcoin

Am Dienstag wandte sich der Direktor des Senatsbankenausschusses, Michael Crapo, an die jüngste Autorität, um vorzuschreiben, dass es für die Regierung seltsam sein wird, dezentrale digitale Geldformen zu boykottieren, die praktisch identisch mit Bitcoin sind.

„Für den Fall, dass die Vereinigten Staaten zu dem Schluss kommen sollten, dass wir keine digitale Währung brauchen, um in den Vereinigten Staaten aufzutreten, und versuchten, sie zu boykottieren, bin ich mir wirklich sicher, dass wir keinen Erfolg haben konnten“, sagte er.

Allaire schloss inzwischen ein, dass der Wunsch der Welt nach Nahrung für die digitale Währung die Art von Krypto-Fertigkeit voraussetzen würde, die bei der Blütezeit der gegenwärtigen Fiat-Geldformen zuerst verbunden wird.

„Ich denke, wir werden von den Regierungen Unterstützung für das Bargeld der Nationalbank sehen, das über diese computergestützten Geldrahmen funktioniert“, erwartete er.